Archivsuche

Aufstiegskampf in Bargteheide

Bargteheide Aktuell | Der Bargteheider Squashclub 88 (BSC88) hat in der Landesliga Schleswig-Holstein/Hamburg wieder einmal eine recht erfolgreiche Saison abgeschlossen.


In Bargteheide hat Squash Hochkonjunktur

Hamburger Abendblatt | Fynn Schuck, Yannick Bork und Robert Pries vom BSC starten am Sonntag im Freizeitzentrum Lohe bei U-17-Jugendmeisterschaften.


Jugendmeisterschaft im Squash

Bargteheide Aktuell | Am 20.3.2016 ab 10 Uhr trifft sich der Nachwuchs des Squash Verbände Schleswig-Holstein und Hamburg in Bargteheide um im Rahmen der Jugendmeisterschaft ihre Meisterin und ihren Meister auszuspielen.


Verbandsliga: BSC zieht Team zurück

Markt | Der Bargteheider Squashclub BSC 88 startet mit drei Mannschaften in die neue Saison. Das in der vergangenen Spielzeit in die Verbandsliga aufgestiegene Team wurde wegen Personalproblemen vom Spielbetrieb abgemeldet.


Guter Start für Bargteheides Squashmannschaften

Markt | Die Squash-Spieler des BSC 88 sind in der Schleswig-Holstein-Liga mit einem Doppelsieg in die neue Saison gestartet.


Bargteheider SC startet mit zwei Siegen

Hamburger Abendblatt | Vielversprechender Start für die in die Verbandsliga Hamburg/Schleswig-Holstein aufgestiegenen Squasher des Bargteheider SC:


Bargteheider SC II steigt in Verbandliga auf

Hamburger Abendblatt | Der Bargteheider SC II ist in die Squash-Verbandsliga Hamburg/Schleswig-Holstein aufgestiegen.


Bargteheider SC II spielt um Verbandsliga-Aufstieg

Hamburger Abendblatt | Die Gegner des Bargteheider SC II für die Aufstiegsrunde zur Squash-Verbandsliga Hamburg/Schleswig-Holstein stehen fest.


Aufstiegsrunde im Squash: Bargteheide mit dabei

Markt | Die Aufstiegsrunde zur Squash-Verbandsliga Schleswig-Holstein/Hamburg findet am Sonnabend ab 14 Uhr im Squash Point Hamburg (Eimsbütteler Chaussee 63) statt.


Sportart Squash hat in Bargteheide Hochkonjunktur

Hamburger Abendblatt | Zweite Bargteheider Mannschaft qualifiziert sich als Landesliga-Meister für Aufstiegsspiele. Das erste Team beendet Saison auf Rang vier. Verein besteht seit 26 Jahren.